Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

OK Mehr Informationen
Kreisgruppe Hameln-Pyrmont

30 Jahre Natur- und Umweltschutzzentrum Hameln

12. März 2019 | Naturschutz

Ein Rückblick zum dreißigsten Jubiläum des Natur- und Umweltzentrums Hameln.

Quelle: Ralf Hermes – NUZ über die Jahre gesehen

30 Jahre Natur- und Umweltschutzzentrum Hameln am Berliner Platz 4. Ein Rückblick: Am 18.01.1989 unterzeichneten NABU Hameln und BUND Hameln-Pyrmont einen Mietvertrag mit der Stadt Hameln zur Nutzung des linken Ladenraumes im Haus Berliner Platz 4. Nach Renovierungs- und Einrichtungsarbeiten eröffenten wir am 10. März 1989 dort das Natur- und Umweltschutzzentrum Hameln.
Am 01.09.1993 erweiterten wir unser NUZ um den rechts daneben befindlichen zweiten Laden. Die Warmmiete betrug 453 DM und wurde von den Verbänden aufgebracht.
Am 11. März 2000 feierten wir im Rahmen eines „Stehempfanges“ das elffährige Bestehen des NUZ.
Rückblick damals: „11 Jahre ist es her, dass das Natur- und Umweltzentrum in Hameln eröffnet wurde. Seitdem wurde die Beratungstätigkeit kontinuierlich ausgebaut. Der ehrenamtlichen Beratung der ersten Jahre folgte bald professionelle Unterstützung durch die Einstellung eines Umweltberaters über eine ABM-Förderung des Arbeitsamtes Hameln. Seit acht Jahren ist das NUZ jede Woche für mindestens 20 Stunden als Anlaufstelle für ratsuchende Bürger geöffnet. Eine Kork- und Aluminiumsammlung, sowie die Koordination des Car Sharings in Hameln sind nur einige Beispiele mit denen wir einen eigenen Beitrag zum Schutz unserer Lebensgrundlagen leisten wollen. Vielfältigste Angebote der Verbände sorgten dafür, dass das NUZ Hameln der Dreh- und Angelpunkt für Aktivitäten des ehrenamtlichen Natur- und Umweltschutz es im Landkreis wurde. So diente das NUZ als Veranstaltungsraum für die verschiedensten Seminare, Vorträge, Monatstreffen und Arbeitsgruppentreffen, die ohne diesen Treffpunkt in einem solchen Umfang niemals möglich geworden wären.“
Im März 2004 mussten wir dann zur Kostenminimierung den links im Haus und von uns als Seminarraum genutzten Laden (altes NUZ) kündigen.
Im März 2014 wurde das 25 Jahre alt. Wir feierten das Jubiläum im September 2014.
Seit nicht ganz einem Jahr bin ich jetzt aus der BUND-Arbeit raus. Vor fünf Jahren diskutierten wir mit Sorgenfalten auf der Stirn die Zukunft des „NUZ“ in Hameln. Die gute Nachricht. Es gibt das Hamelner Umweltzentrum immer noch! Der Wechsel im BUND-Vorstand hat geklappt. Das neue Team macht mit seiner ihm eigenen Art weiter und damit bleiben auch die Räume des NUZ weiter genutzt. Mich freut das.

Vielen Dank für den Artikel sagt das Team der Kreisgruppe Hameln Pyrmont!
Quelle und noch mehr tolle Fotos und Artikel: Hamelnerbote.de
https://www.facebook.com/medienbloghameln/ 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb